Auszeichnungen

190_museum_ani

2016
Verlängerung des Österreichischen Museumsgütesiegels
Im Rahmen Österreichischen Museumstages in Eisenstadt fand am 6. Oktober 2016 die Verleihung bzw. die Verlängerung der österreichischen Museumsgütesiegel durch ICOM Österreich und Museumsbund Österreich statt. Da das Museum Stadtarchäologie Hall die geforderten nationalen und internationalen Museumsstandards die letzten fünf Jahre erfüllte, wurde das Österreichische Museumsgütesiegel bis zum Jahr 2021  verlängert.  mehr erfahren…

2012
Verleihung des Tiroler Museumspreises

Am 27. November 2012 wurde dem Museum Stadtarchäologie Hall i.T. für das Projekt „Museum auf Rädern“ und die Fortführung in Form des Schulprogramms „Schon wieder Hirsebrei!“ der Tiroler Museumspreis 2012 durch Landesrätin Dr. Beate Palfrader verliehen. mehr erfahren…

5-8-67-1681724252 5-8-83-1681724253

2011
Verleihung des Österreichischen Museumsgütesiegels
Am 25. November 2011 fand die Verleihung des Österreichischen Museumsgütesiegels durch ICOM Österreich und den Museumsbund Österreich im Museum im Palais, Graz im Rahmen des 22. Österreichischen Museumstag statt.
Diese Auszeichnung wurde 2011 erstmals an das Museum Stadtarchäologie Hall i.T. verliehen, womit die Qualität des Museums durch die beiden wichtigsten österreichischen bzw. internationalen Museumsvereinigungen bestätigt wurde. Es behält seine Gültigkeit fünf Jahre lang, danach muss sich das jeweilige, mit dem Gütesiegel ausgezeichnete Museum erneut einer Prüfung unterziehen. mehr erfahren…